Am vergangenen Wochenende wurden die Westdeutsche Seniorenmeisterschaften ausgetragen bei denen Lothar Schwesig in der Senioren 75-Klasse nicht nur teilgenommen hat sondern den TV Bergheim sehr erfolgreich vertreten hat. Zunächst konnte Lothar mit drei Siegen ohne Satzverlust souverän die Gruppenspiele gewinnen und als Gruppensieger ins Viertelfinale einziehen. In diesem Spiel geriet er dann frühzeitig nach zwei verlorenen Sätzen deutlich in Rückstand eher Lothar die nächsten zwei Sätze in der Verlägerung gewinnen konnte und letzlich den entscheidenden Satz ebenfalls siegreich beendete. Im anschließenden Halbfinale war Lothar klarer Aussenseiter was sich letztlich leider bei seiner deutlichen Niederlage dann auch bestätigte. Das Turnier beendete er als Dritter und qualifizierte sich trotzdem für die Deutschen Meisterschaften die Mitte Mai im bayerischen Dillingen ausgetragen werden. Herzlichen Glückwunsch für das erfolgreiche Abschneiden!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.